Kategorien
Home

Meditative Atmung

Qi-Atmung:

Die Qi-Atmung wirkt reinigend und vitalisierend. Nimm Dir Zeit und Ruhe. Öffne Deine Augen nach innen. Stell Dir vor, dass bei jedem Ausatmen Deine verbrauchte und müde Lebensenergie Qi in Form einer grauen Wolke Deinen Körper verlässt. Beim Einatmen wird Dein Körper mit einem weiß-leuchtenden Licht gefüllt.

YouTube Video Qi-Atmung mit Renáta

Voll-Atmung:

Durch die meditative Vollatmung werden die 3 Dantien (Energiespeicher) durch die Lao Gong – Punkte (“Palast der Arbeit”/das kleine Herz in der Mitte der Handflächen) aktiviert und die Energiekreise geschlossen. Schließe die Augen vor der Außenwelt und richte sie nach Innen. Lege Deine Lao Gong-Punkte auf die Energiezentren, atme in die Hände ein und aus (mind. 6mal) und spüre wie die Energie in Form von Wärme durch die Energiezentren strömt. Beobachte die Wirkung der Atmung auf Dein Körper und Geist.

Video:

YouTube Video – Meditative Atmung (3:45 Minuten)